Logistik und Leistung - ein fließender Übergang

GEBHARDT Systems Materialflusssystem

Das GEBHARDT Materialflusssystem (MFS) bringt Zuverlässigkeit statt Staus.

Effizienter Materialfluss – das ist es, was unser System leistet: Es steuert und überwacht einen möglichst reibungslosen Ablauf in vollautomatischen Fördertechnikanlagen. Fließen statt Stocken und Zuverlässigkeit statt Störung.

Das Gebhardt MFS sammelt Daten der intralogistischen Fördersysteme, sowie der ERP und LVS Software in Echtzeit. Es managt damit direkt die Order des Hostsystems und verteilt sie an die zuständigen Anlagenkomponenten – von Regelbediengeräten bis zu Rollenförderern. Das Gebhardt MFS stellt somit die entscheidende Verbindung dieser Systeme dar und bietet Benutzerschnittstellen für Management, Diagnose, Überwachung und Steuerung.

Eine Erweiterung des beschriebenen Konzeptes stellt das Gebhardt Advanced MFS dar. Neben den klassischen Funktionen der Materialflusssteuerung umfasst das Gebhardt Advanced MFS Elemente wie Bestandsführung oder Etikettieraufgaben, die normalerweise Teil einer Lagerverwaltungssoftware (LVS) sind.

Diese Optimierung der Fördertechnik bedeutet nicht nur, dass die Wege beim Ein- und Auslagern im Lager kurz und effizient sind, sondern auch, dass schnell und flexibel auf veränderte Anlagensituationen und Materialstockungen reagiert werden kann. Die Flexibilität unserer MFS Software ermöglicht stets eine Anpassung an ihre Anforderungen, wodurch immer alles im kontinuierlichen Fluss ist.