GEBHARDT StoreBiter® 300 One Level Shuttle 3D

Skalierbar, hochverfügbar, effizient

GEBHARDT OLS 3D Shuttle – Einsatz in neuer Dimension

GEBHARDT bringt das StoreBiter® OLS 3D in eine neue Dimension: Das Shuttle fährt nun nicht mehr nur durch Gassen, sondern auch auf Verbindungsstrecken zwischen den Gassen. Förderstrecken an den Regalen sind nicht mehr notwendig. Behälter und Kartons werden aus dem Regal wesentlich flexibler zu den Kommissionierstationen transportiert. Das System basiert auf einer Regalanlage, schienengebundenen StoreBiter® OLS 3D, Fahrschienen sowie Steuerung und arbeitet nach dem Ware-zum-Mann-Prinzip. Es ermöglicht im Vergleich zu klassischen Automatischen Kleinteile Lagern (AKL) eine deutlich erhöhte Ein- und Auslagerleistung auch über mehrere Regalebenen hinweg und eine bessere Sequenzierung.

Hohe Ein- und Auslagerleistung

Das etablierte GEBHARDT StoreBiter® 300 OLS ist ein Shuttlesystem für das Ein- und Auslagern von Behältern, Tablaren und Kartons verschiedenster Größen. Je nach Anforderung kommt ein Ein- Ebenen-Shuttle OLS oder Mehr-Ebenen-Shuttle MLS zum Einsatz. Das Shuttlesystem ist geeignet für das Ware-zum-Mann-Prinzip, besonders in Verbindung mit Simple-Pick Kommissionierstationen. Ergänzt wird das GEBHARDT Shuttlesystem nun mit dem StoreBiter® OLS 3D One-Level- Shuttle, der auch zweidimensional unterwegs ist. Das hat den Vorteil, dass er Behälter, Tablare und Kartons bis 50 kg aus dem Regal direkt oder über Senkrechtförderer zu den Arbeitsplätzen in der Vorzone bringen kann. Damit können Betreiber im Vergleich zu konventionellen Lösungen auf den Einsatz von Stetigförderern reduzieren. Das Shuttlesystem kann, abhängig von der Lagerhöhe, in mehrere Module aufgeteilt werden. Dadurch kann das Lagersystem bei Bedarf flexibel erweitert werden. Das GEBHARDT StoreBiter® OLS 3D ist eine schnelle und hochverfügbare Lösung für die individuelle Lagerung von Ladungsträgern.

Variabler Einsatz

Das Lagersystem kann aus einer oder mehreren Gassen bestehen, worin jeweils mehrere Shuttles des Typs StoreBiter® OLS 3D eingesetzt werden können. Jede Gasse wird, abhängig von der Lagerhöhe, in mehrere Ebenen aufgeteilt. Je nach Leistungsanforderung wird dabei jede Ebene mit einem Shuttle bestückt oder die Anzahl der Shuttles entsprechend reduziert. Am Ende einer Gasse befinden sich Hubgeräte, über welche die Abgabe der Behälter erfolgt und/oder die Shuttles die Ebene wechseln können. Durch die modulare Gestaltung der einzelnen Systemkomponenten können individuelle Lösungen entwickelt werden. Deckeninstallationen ermöglichen zudem einen Materialtransport zwischen Hallen.

Effizient und schnell

Geringes Eigengewicht bei hoher Traglast sind konstruktive Merkmale, welche die Leistungsfähigkeit des Systems sehr positiv beeinflussen. Das StoreBiter® OLS 3D glänzt durch ein hohes Fördertempo und ausgezeichnete Dynamikwerte. Bezogen auf die Anzahl der bewegten Behälter ist ein Shuttlesystem auf Basis des StoreBiter® OLS 3D äußerst energieeffizient.

Erweiterte Lagertiefe

Kartons und Behältern verschiedener Größe können mit dem StoreBiter® OLS 3D direkt angefahren und transportiert werden. Es sind keine Stetigförderer oder Rollenförderer in den Regalen mehr notwendig. Dadurch ist die Lagerung unterschiedlichster Produkte im selben Regal möglich. Die Lastaufnahmemittel (LAM) ermöglichen zudem eine ein-, doppel- bis mehrfachtiefe Lagerung, was die Lagerdichte erhöht. Die Prozesse eines Logistikzentrums werden dadurch stark vereinfacht. Das System kann auch in bereits bestehenden Lagern nachgerüstet werden.

Durchgängigkeit

Das StoreBiter® OLS 3D kann Kommissionierstationen bis zu den Behälterhebern direkt anfahren. Die Behälter kommen in ausgewählter Reihenfolge an. Sowohl die Sequenzierung als auch Pufferung von Transportgütern ist möglich.

Sicherheit

Das GEBHARDT Shuttlesystem ist eine bewährte und zuverlässige Lösung, die seit vielen Jahren in zahlreichen Installationen im Einsatz ist. Mit der Erweiterung durch StoreBiter® OLS 3D Shuttles ist höchste Verfügbarkeit ohne Ausfallzeiten gewährleistet, da eine Anlage redundant ausgelegt werden kann.

Systemkompetenz

Der StoreBiter® OLS 3D Shuttle ergänzt Gesamtsysteme bestehend aus Shuttle, Regal, Vertikalförderern und Fördertechnik. Je nach Kundenanforderungen bietet GEBHARDT verschiedene Konzepte, die jeweils optimiert sind auf Durchsatz, Lagerkapazität, Flexibilität und Skalierbarkeit sowie Preis-/Leistungsverhältnis. Der Planungsprozess ist stets kundenindividuell.

Systemvorteile:

  • Handling unterschiedlicher Behälter- & Kartongrößen
  • Stetigförderer oder Rollenförderer in den Regalen können entfallen
  • Hohe Lagerdichte durch mehrfachtiefe Lagerung
  • Bewährtes, flexibles und nahezu beliebig skalierbares System
  • Hohe Systemverfügbarkeit durch Redundanz
  • Sequenzierung und Pufferung
  • Kommissionierstationen können bis zu Behälterheber direkt angefahren werden
  • Auch in bereits bestehenden Lagern realisierbar

Technische Daten

GewichteNutzlast [kg]1 x 50
Fahrzeuggewicht [kg]98
DynamikGeschwindigkeit [m/s]max. 2,0
Beschleunigung [m/s2]max. 2,0
EnergiekonzeptLadesystemin Fahrzeug integriert
EnergieversorgungDoppelschichtkondensator
Bremsenergierückgewinnungintegriert
Lade-/Nutzverhältnis1:8 bis 1:15
KommunikationWLAN
NavigationSpurführungSchienengebunden
Positionierung (Genauigkeit)Optisch (+/- 1mm)