FlexConveyor - Modulbaukasten

GEBHARDT FlexConveyor

 

Der GEBHARDT FlexConveyor bietet neben der modularen Steuerung, eine ebenso modulare Mechanik. Der FlexConveyor wird so zum ersten "echten" Plug&Play Modulbaukasten in der Fördertechnik.

Das System besteht aus einem Baukasten von vordefinierten, standardisierten Fördermodulen unterschiedlicher Funktion und Abmessungen. Die einzelnen Module können vom Kunden selbständig mit nur wenigen Handgriffen sowohl mechanisch auch als elektrisch gekoppelt und wieder entkoppelt werden. Bei längerer Verwendung des Systems in der gleichen Konfiguration, kann es selbstverständlich, wie derzeitige Systeme auch, mit dem Hallenboden verbunden werden. Durch die Kombination der verschiedenen Module können beliebige Layouts erzeugt werden.

GEBHARDT FlexConveyor


Der GEBHARDT FlexConveyor eignet sich z.B. für einfache Versandlinien mit wenigen Modulen, über AKL-Vorzonen, bis hin zu Materialflusssystemen mit mehreren hundert Modulen. Es bleibt dem Kunden überlassen, ob er bestehende Systeme mit dem FlexConveyor erweitert, ausschließlich den FlexConveyor oder in Kombination mit herkömmlichen Systemen verwendet. Komplette Anlagen können in kürzester Zeit individuell auf- aber auch umgebaut werden. Lange Montage- und Installationszeiten entfallen.

 

Behälter- und Kartonfördertechnik

Die Fördertechnik ist robust und für den industriellen Einsatz perfekt geeignet. Die Förderer verfügen über folgende Eigenschaften:

  • Modernes, ergonomisches Design
  • Energieeffiziente 24V-Technik
  • 400V Antriebe für lange Strecken oder steigende/fallende Förderer
  • Verzicht auf Pneumatik
  • Robustes Rahmenprofil
  • Antrieb mit Motorrollen
  • Antrieb von Rolle zu Rolle mittels Keilrippen- oder Rundriemen
  • Gekapselte Sensorik
  • Flexibel positionierbare Sensor- und Geländerhalter
  • Steuerung in Fördermodul integriert
  • Behälter- und Kartonfördertechnik bis 50 kg Fördergutgewicht

 

Palettenfördertechnik

Die Fördertechnik ist robust und für den industriellen Einsatz perfekt geeignet. Die Förderer verfügen über folgende Eigenschaften:

  • Sicheres, ergonomisches Design
  • Energieeffiziente, kraftvolle 400V-Antriebstechnik
  • Verzicht auf Pneumatik
  • Robustes Rahmenprofil
  • Moderne Sensorik
  • Steuerung in Fördermodul integriert
  • Paletten- / Ladungsträgergewicht bis 1500 kg

Downloads


GEBHARDT FlexConveyor
Broschüre
GEBHARDT - Intelligent Conveyor Systems (ICS)
Broschüre

Videos