Durchgangsstück

GEBHARDT Durchgangsstueck

Das GEBHARDT-Durchgangsstück ist geeignet für den horizontalen Transport von Stückgütern (Behälter, Kartons). Es ist eine Fördereinrichtung mit festgelegtem Förderweg. Das Förderelement kann bei Bedarf um ca. 90° nach oben geschwenkt werden. Das geöffnete Durchgangsstück sichert den Zugang zu Arbeitsplätzen und Fluchtwege damit gesetzliche Bestimmungen eingehalten werden. Der Antrieb kann über Motorrolle oder mittels Schwerkraftbahn realisiert werden. Das Durchgangsstück wird bei normaler Raumtemperatur in geschlossenen Räumen eingesetzt.

Downloads


GEBHARDT Durchgangsstueck Rollengurtfoerderer
Durchgangsstück - Typ 367.10
• mit Rollengurtförderer
• Antrieb über Motorrolle (24V)
• nicht reversierbar

GEBHARDT Durchgangsstueck Roellchenbahn
Durchgangsstück - Typ 367.20
• mit Röllchenbahn
• Schwerkraftbahn
• im horizontalen Einbau reversierbar

GEBHARDT Durchgangsstueck Rollenbahn
Durchgangsstück - Typ 367.21
• mit Rollenbahn
• Schwerkraftbahn
• im horizontalen Einbau reversierbar

GEBHARDT Durchgangsstueck Rollenfoerderer
Durchgangsstück - Typ 367.30
• mit Rollenförderer
• Antrieb über Motorrolle (24V)
• reversierbar