Qualitätsmanagement - Made in Germany

Wir entwickeln und produzieren Intralogistik-Komplettlösungen aus einer Hand. Unsere hohe Fertigungstiefe von ca. 80% hebt uns dabei von unseren Wettbewerbern ab. Die daraus resultierende Flexibilität, kurze Reaktionszeiten sowie ständige interne Qualitätskontrollen kommen unseren Kunden, unter dem Dach eines  zertifizierten  Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2008, zugute.   

 

Qualität und Zufriedenheit sind bei uns kein Zufall:

  • Wir haben unsere Unternehmensprozesse identifiziert und in Verfahrensanweisungen dokumentiert.
  • Dies beginnt bei der Vertragsprüfung und endet mit der Inbetriebnahme vor Ort. In diesen Anweisungen sind alle Kriterien für eine beherrschte Produktion berücksichtigt. Dadurch ist eine Transparenz gegeben, die eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse ermöglicht.
  • Unsere technische Ausstattung, die einen sehr hohen Modernisierungsgrad besitzt, ist durch geplante und protokollierte Instandhaltungsarbeiten ebenfalls im Qualitätsmanagementsystem integriert.
  • Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern und der Umwelt.
  • Deshalb gehören die Ausbildung, Schulung und Fortbildung der Mitarbeiter zum Gesamtpaket unseres Qualitätsmanagementsystems.
  • Ebenso wichtig ist uns das Thema Arbeitssicherheit und alle damit verbundenen Maßnahmen.

Von der Förderrolle bis  zum kompletten Regalbediengerät – wir produzieren auf ca. 14.500 qm Fläche alles selbst:  


100% Made in Germany